Tipps & Tricks – Hilfreiche Tipps, wie Sie Geld beim Haus und Immobilie finanzieren einsparen

Baufinanzierung, Tipps zur Finanzierung, Finanzierungstipps

Angebote vergleichen, niedrige Zinsen für die Zukunft absichern oder die Tilgung optimieren: Für Hauskäufer und Bauherren gibt es viele Möglichkeiten, bereits bei der Finanzierung Geld einzusparen. Auch gibt es technische Hilfsmittel, die Häuslebauer anwenden und Dienstleister auf deren Expertise sie sich verlassen können: Dazu gehören beispielsweise Computerprogramme zur Wertermittlung eines Hauses oder Gutachter, die umfangreiche Informationen zu einem Haus oder einem Grundstück zusammenstellen. Künftige Bauherren können vorab die Solvenz verschiedener Bauunternehmen überprüfen lassen. Schlussendlich lässt sich so das Risiko eines Baustopps wegen Pleite verringern.

Zahlreiche Tipps & Tricks rund um die Finanzierung von Haus und Immobilie hat bauen.de zusammengestellt.

Alle Artikel zum Thema Tipps & Tricks

Zinsen, Foto: VRD/Fotolia

Zinsen – die große Wirkung kleiner Zahlen

Eine kleine Zahl, noch dazu hinter dem Komma. Kaum einer Beachtung Wert. Doch wer ein Haus finanzieren muss und dazu einen Kredit aufnimmt, sollte genauer hinschauen. Denn diese kleine Zahl kann eine große Wirkung haben – auf den Geldbeutel. weiterlesen

Niedrige Zinsen, hohe Tilgung

Hohe Nachfrage und wenige Angebote führen zu steigenden Preisen auf dem Immobilienmarkt. Dank niedrigen Zinsen und hoher Tilgung kann es sich aber trotzdem lohnen Hausbesitzer zu werden. weiterlesen


Anzeige


Tilgung, Schulden, Foto: alphaspirit/fotolia.com

Mit hoher Tilgung schneller schuldenfrei

Ein Hausbau ist oft eine Investition fürs Leben. Auch deswegen, weil es lange dauern kann, bis ein Immobilienkredit abbezahlt ist. Allerdings kann der Schuldner ein Stückweit selbst bestimmten, wie schnell er wieder schuldenfrei ist. Maßgeblich ist dabei die Höhe der Tilgung. weiterlesen

Immobilienbewertung; Foto: JSB/Fotolia

Immobilienbewertung: Wertermittlung fürs Haus

Eine kompetente Immobilienbewertung kann ein Sachverständiger vornehmen. Eine sorgfältige Wertermittlung ist sowohl für den Käufer als auch für den Verkäufer sinnvoll. weiterlesen

kurze, lange, Zinsbindung, Foto: goodluz/Fotolia

Wann sich eine kurze Zinsbindung lohnt

Eine kurze Zinsbindung hat den Reiz niedriger Kosten, birgt aber das Risiko, dass die Anschlussfinanzierung in eine Hochzinsphase fällt. weiterlesen

Effektivzins, Sollzins, Normalzins, Zinsen, Foto: beermedia/Fotolia

Effektivzins, Sollzins, Nominalzins: Wo liegen die Unterschiede?

Unterschiedliche Bezeichnungen für Zinsen können verwirren statt zu informieren. Nachfolgend eine Erklärung, was welche Zinsbezeichnung aussagt. weiterlesen

Dachdecker, Handwerker, Bonität, Unternehmensauskunft, Foto: roboriginal/Fotolia

Bonität von Bauunternehmen: Unternehmensauskunft

Eine Unternehmensauskunft zum Beispiel über ein Bauunternehmen gibt Privatpersonen Auskunft über die Solvenz einer Firma. weiterlesen

Immobiliengutachter, Mängel

Immobiliengutachter: Sachverständigenurteil zur Wertermittlung

Ein sachverständiger Immobiliengutachter kann engagiert werden, um ein Haus genau unter die Lupe zu nehmen. In einem Kurz- oder Verkehrswertgutachten werden der Zustand und der entsprechende Wert der Immobilie festgestellt. weiterlesen

Alle Prospekte anzeigen
Jetzt informieren