Schiebetüren: Platzsparende Hingucker im Innenbereich

Lesermeinungen:  

(8)

Schiebetüren bringen mehr Flexibilität in den Innenausbau, ob als Durchgangstür oder Raumteiler. Wir zeigen Ihnen, was es zu bedenken gibt.

Schiebetüren sind nicht ansatzweise so verbreitet wie herkömmliche Anschlagtüren. Dabei bieten sie eine Reihe von Vorteilen: Sie sind barrierefreier, je nach Umsetzung verbrauchen sie weniger Wohnfläche und liefern einen praxistauglichen Kompromiss zwischen loftartig-moderner, offener Innenarchitektur und einem phasenweisen Bedürfnis nach etwas mehr Raumtrennung.

Schiebetür, Tür Foto: Jeld-Wen Bilddatenbank
Dachschräge, Einbauschrank, Raumteiler
Zimmerabtrennung, begehbarer Kleiderschrank, Durchgangszimmer, Schiebetür
11 Bilder
zur Galerie

Zudem lässt sich zum Beispiel ein durch viele Türen gekennzeichneter Innenbereich so auflockern. Für Gestaltungen mit alten bis antiken Türblättern bieten sich Schiebetürsysteme geradezu an, weil das auserwählte Türblatt dafür nicht auf die Maße der bereits verbauten Zarge zugeschnitten werden muss.

Vernünftig geplant hinterlässt eine Schiebetür nicht nur mehr Platz im Durchgangsbereich, sondern verhilft auch zu einer flexibleren Möbelplazierung.

Individuelle Lösungen für Raumtrennung und Dachschräge

Nicht nur Türen lassen sich in geeigneten Räumlichkeiten durch Schiebetüren ersetzen, auch als Ersatz für eine ganze Trockenbauwand bieten sich manche Ausführungen an. Vom Abtrennen eines Heimbürobereichs von einem etwas schlauchig geratenen Wohnzimmer bis zum Kreieren eines begehbaren Kleiderschranks aus ein paar Quadratmetern Schlafzimmer ist es nicht weit. So lassen sich auch Dachschrägen sinnvoll nutzen, an denen die meisten Schrankkorpusse wegen ihrer schieren Rechteckigkeit scheitern würden. Die Technik unterscheidet sich jedenfalls kaum von einer Zimmer trennenden Schiebetür, auch hier kommen Bodenschlitten und/oder Hängesysteme zum Einsatz.


Ihre Meinung zählt

(8)
3.3 von 5 Sternen
5 Sterne
 
1
4 Sterne
 
3
3 Sterne
 
1
2 Sterne
 
3
1 Stern
 
0
Ihre Bewertung:

Diesen Artikel finden Sie auch in folgenden Themengebieten:

Türen
Neuen Kommentar schreiben

1 Kommentar

Der Cpt. am 01.08.2014 14:25

Meine Türen habe ich schon vor einiger Zeit gekauft ... sind wirklich so praktisch wie hier im Artikel beschrieben.

auf Kommentar antworten