Komfort, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit mit Gira Produkten

Lesermeinungen:  

(1)

Wer baut oder saniert, möchte sein Zuhause auch technisch auf dem neuesten Stand wissen. Die moderne Elektroinstallation von Gira hilft dabei. Denn sie erfüllt die drei größten Wünsche von Bauherren und Renovierern – nach höherem Wohnkomfort, nach mehr Sicherheit in den eigenen vier Wänden und nach Wirtschaftlichkeit durch effizienten Energieverbrauch.

powered by:
Der Gira Rauchwarnmelder Dual Q ist doppelt sicher, weil er mit zwei Erkennungsverfahren arbeitet. Foto: Gira Giersiepen GmbH & Co. KG

Was ist Wohnkomfort? Beispielsweise Jalousien nicht mehr täglich selber hochziehen und wieder herablassen zu müssen, sondern einen elektrischen Jalousietaster nur anzutippen. Oder selbst diese Arbeit einer elektronischen Jalousiesteuerung zu überlassen, die entsprechende Aktionen zuverlässig zu den einprogrammierten Uhrzeiten durchführt. Den Wert dieser Komfortfunktion wissen mitnichten nur Couch-Potatoes zu schätzen, sondern vor allem ältere oder bewegungseingeschränkte Menschen, denen das manuelle Herauf- und Herablassen von schweren Jalousien einfach schwer fällt.

Was bedeutet Sicherheit daheim? Etwa ein Rauchwarnmelder Dual Q von Gira. Mit seinen zwei Erkennungsverfahren weckt er zuverlässig, wenn es brenzlig wird. Denn Wohnungsbrände entstehen oft nachts und überraschen die Bewohner im Schlaf. Natürlich ist Feuer in Haus und Wohnung gefährlich – noch viel gefährlicher aber sind die dabei entstehenden Rauchgase. Denn sie ersticken ihre Opfer im Schlaf. Wer sie einatmet, hat praktisch keine Chance. Rauchwarnmelder sind deshalb zuverlässige Lebensretter.

Was sorgt für einen effizienten Energieverbrauch? Es fängt an mit einer Temperaturregelung für jeden einzelnen Raum. Mit ihr lässt sich jedes Zimmer in Haus und Wohnung zu jeder Zeit auf die gewünschte Temperatur bringen – durch Heizen oder Kühlen. Ohne dass Energie verschwendet wird. Wer im Winter abends heimkommt, wird von der voreingestellten Wohlfühltemperatur empfangen. Während des Arbeitstags waren aber die Heizkörper oder die Fußbodenheizung heruntergefahren. Heizenergie wird also nur dann und nur dort eingesetzt, wann und wo sie benötigt wird. Unnötiges "Durchheizen" kann man sich also sparen. Und das macht sich auch im Geldbeutel bemerkbar.

Das waren nur drei einfache Beispiele, die Liste ließe sich beliebig verlängern. Denn die moderne Elektrotechnik von Gira hält zahlreiche Produkte, Systeme und Lösungen bereit, die Komfort, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit garantieren – von der Licht-, Klima- und Zeitsteuerung über Türkommunikations- und Notrufsysteme bis hin zu kompletten Smart Home-Systemen.

Hier erhalten Sie weitere Informationen zu „Komfort, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit mit Gira Produkten“.

Bei diesem Text handelt es sich um einen Gastbeitrag unseres Kooperationspartners. Weitere Informationen zu GIRA finden Sie hier.

01.07.2016


Ihre Meinung zählt

(1)
5 von 5 Sternen
5 Sterne
 
1
4 Sterne
 
0
3 Sterne
 
0
2 Sterne
 
0
1 Stern
 
0
Ihre Bewertung:

Neuen Kommentar schreiben