Barrierefrei Wohnen – Barrierefrei wohnen und bauen: Tipps, wie Sie den Wohnraum planen und gestalten

Steile Treppen, schmale Türen und Stolperfallen können für Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen oder im hohen Alter schnell zum Problem werden. Wer neu baut oder eine bestehende Wohnung renoviert, sollte daher bereits heute an später denken. Denn ein barrierefreies Haus ist eine Investition in die Zukunft. Wer rechtzeitig plant, kann künftige, meist kostspielige Umbauarbeiten vermeiden.

Bauherren, die barrierefrei wohnen möchten, verzichten beispielsweise gänzlich auf Türschwellen – sowohl im Innenbereich, als auch an den Eingängen. In jeder Situation ist so ein optimaler Zugang zu Wohnraum und Garten möglich. Als sinnvoll kann sich auch ein großzügig geschnittenes Badezimmer im Erdgeschoss erweisen – das Treppensteigen wird so auf ein Minimum reduziert. Auf bauen.de erfahren Bauherren und Eigenheimbesitzer alles, was sie über Barrierefreiheit in Haus und Garten sowie barrierefreies Wohnen wissen müssen.

Alle Artikel zum Thema Barrierefrei Wohnen

Barrierefrei bauen, Hauseingang ohne Schwellen, Foto: Diephaus

Barrierefrei bauen – Investition in die Zukunft

Zwischen Hausbau und Pflegebedarf liegen üblicherweise ein paar Jahre. Beim Hausbau schon an Barrierefreiheit zu denken, kann im Alter ein Vermögen einsparen. Insofern ist der finanzielle und planerische Mehraufwand, der entsteht, wenn ein Haus barrierefrei gebaut oder umgebaut werden soll, eine Investition in die Zukunft. weiterlesen

Barrierefreies Arbeitszimmer, barrierefreies Büro Foto: D. Ott/Fotolia.com

Planungsgrundlagen für ein barrierefreies Arbeitszimmer

Ein barrierefreies Arbeitszimmer ist für Personen mit körperlicher Beeinträchtigung Grundlage für effizientes Arbeiten. Besonders die Verkehrsflächen müssen beachtet werden. weiterlesen


Anzeige


Barrierefreie Küche, Barrierefreiheit

Planungsgrundlagen: Barrierefreie Küche

Eine barrierefreie Küche ist für körperlich beeinträchtigte Menschen wichtiger Teil der Lebensqualität. Erfahrungswerte bei der Planung sorgen für maximale Ergonomie. weiterlesen

Barrierefreies Schlafzimmer, barrierefrei

Planungsgrundlagen für ein barrierefreies Schlafzimmer

Barrierefreiheit in den eignen vier Wänden bedeutet gerade für Ältere oder Menschen mit Einschränkungen und Behinderung ein großes Stück Lebensqualität. Das gilt auch für ein barrierefreies Schlafzimmer. weiterlesen

Barrierefreies Bad, barrierefrei

Planungsgrundlagen für ein barrierefreies Bad

Soll ein barrierefreies Bad in eine Wohnung eingebaut werden, gibt es einiges zu beachten. Der erforderliche Platzbedarf ist in DIN-Vorschriften festgelegt. weiterlesen

Seniorengerecht umbauen: Treppenlift

Beim behinderten- oder seniorengerechten Umbau eines Hauses kann ein Treppenlift dazu beitragen, dass Senioren weiterhin ihr vertrautes Heim nutzen können. weiterlesen

Immobilie seniorengerecht umbauen

Barrierefrei wohnen: Die meisten Menschen wollen auch im hohen Alter in den eigenen vier Wänden leben. Die eigene Immobilie seniorengerecht umzubauen macht dies oft erst möglich. weiterlesen

Bungalow, barrierefrei, ebenerdig wohnen, wohnen auf einer Ebene

Bungalow - komfortabel wohnen auf einer Ebene

Der Bungalow vereint alle Wohnräume auf einer Ebene im Erdgeschoss. Durch den Wegfall von Treppen wird diese Bauweise Alltagsansprüchen aller Altersklassen gerecht. weiterlesen

Jetzt informieren

Kaufen Sie preiswert:
Innenleuchten, Auβenleuchten, Wohnraumleuchten und Designerleuchten

mehr

Ein Heizkörper erfüllt nicht nur eine praktische Funktion, sondern dient auch als Gestaltungselement. Werten Sie Ihre Wohnräume auf!

mehr
Alle Prospekte anzeigen