Klimaanlagen - Alle Infos zu Klimaanlagen: Funktion, Kosten, Wartung, Aufbau und vieles mehr

Klimaanlagen, dezentrales Splitgerät, Fernbedienung, Foto: simpson33 / iStock
Klimaanlagen können Häuser sowohl kühlen als auch heizen. Hier ist ein dezentrales Gerät für einen Raum zu sehen. Foto: simpson33 / iStock

Klimaanlagen gehören in wärmeren Gefilden zum Baustandard und werden auch in Deutschland gerade bei Neubauten  häufig gleich mitinstalliert. Dabei müssen sie keine Energieverschwender mehr sein. Einige Hausbesitzer nutzen auch eine Wärmepumpe mit kühlender Zusatzfunktion, um ihre Innenräume auf ein angenehmes Temperaturniveau herunterzuregeln.

Besonders energieeffiziente Neubauten sind inzwischen oft auch so gut gedämmt, dass der Bauherr um den Einbau einer Lüftungsanlage kaum mehr herumkommt. Schließlich findet durch das Mauerwerk ansonsten kaum noch ein Luftaustausch statt. Für Allergiker lohnen sich solche Lüftungen gleich doppelt: Sie sorgen durch einen Filter dafür, dass reizauslösende Pollen draußen bleiben. Auch Schmutzpartikel aus der Außenluft bleiben im Filter hängen. Zudem regulieren Lüftungssysteme die Luftfeuchtigkeit im Hausinneren – das beugt der Entstehung von Schimmel vor. Auf bauen.de erhalten Hausbesitzer viele nützliche Informationen rund um das Thema Klimaanlagen und wie sich damit richtig heizen und kühlen lässt, sowie zum Thema Lüftungsanlagen und deren effizienten Einsatz.