Haus des Jahres: Regnauer holt Gold und Silber in den Chiemgau

Stuttgart/Seebruck – Gold in der Kategorie „Effizienzhäuser“, Silber in der Kategorie „Ökologie“: Beim Wettbewerb um das „Haus des Jahres“ setzte sich Regnauer Hausbau unter 50 Mitbewerbern unangefochten an die Spitze – und holte gleich zwei Auszeichnungen in das Chiemgau.
Foto: Regnauer Hausbau
Michael Regnauer, Geschäftsführer Regnauer Hausbau, nahm die Auszeichnungen von Maria Seidenkranz, Chefredakteurin Family Home, und Klaus Vetterle, Geschäftsführer Family Home Verlag GmbH, entgegen. Foto: Regnauer Hausbau

Mit dem erstplatzierten Hausentwurf „Heidi“ bewies Regnauer Hausbau seine Führungsrolle in der Kategorie „Effizienzhäuser“. Haus „Waakirchen“ landete in der Kategorie „Ökologie“ auf
dem zweiten Platz. Damit sicherte sich das Familienunternehmen aus Seebruck als einziger Teilnehmer des Wettbewerbs gleich zwei Plätze auf dem Siegertreppchen. Die Jury überzeugte insbesondere die gelungene Verbindung von traditionellem Bauen in Holz mit modernen Design- und Stil-Elementen – eine Stilrichtung, die Regnauer auch beim neuen Musterhaus Liesl verfolgt.

„Als Unternehmen mit 90 Jahren Holzbau-Erfahrung stellen wir uns täglich der Herausforderung, klassische und moderne Stilrichtungen und -Ideen zu einem harmonischen Holzhaus zu kombinieren,
das in höchstem Maße wohngesund und effizient ist.“, bedankte sich Michael Regnauer, Geschäftsführer Regnauer Hausbau, für die Auszeichnungen. „Wir freuen uns daher sehr über die beiden Prämierungen. Sie zeigen, dass wir mit unseren Bemühungen in punkto Ökologie und Energieeffizienz ganz weit vorne stehen.“

 

Das „Haus des Jahres“ wurde in diesem Jahr zum ersten Mal vergeben. Rund 50 Haushersteller beteiligten sich mit jeweils drei Hausentwürfen. Aus allen Einsendungen wurden von einer unabhängigen Jury jeweils zehn Häuser in den Kategorien „Ökologie“, „Effizienzhaus“, „Smartes Haus“, „Familienhaus“, „Bungalow“ und „Sparhaus“ für die Publikumswahl nominiert. Die Leser
der Zeitschriften „Family Home“ und „Musterhäuser 2018/2019“ sowie die Besucher des Internetportals hurra-wirbauen.de, insgesamt 6.000, wählten aus allen nominierten Häusern kategorieübergreifend ihre Favoriten. Die Jury wiederrum kürte die Sieger der sechs Einzel-Kategorien.

 

Foto: Regnauer Hausbau
Erhielt Gold in der Kategorie „Effizienzhäuser“: Vitalhaus Heidi. Foto: Regnauer Hausbau
Foto: Regnauer Hausbau
Erhielt Silber in der Kategorie „Ökologie“: Vitalhaus Waakirchen. Foto: Regnauer Hausbau
07-03-2019Regnauer

Zum Unternehmen Regnauer Hausbau

Regnauer Hausbau aus Seebruck am Chiemsee hat sich mit Vi- talhäusern einen Namen gemacht. „Häuser, die gut tun“ lautet folgerichtig auch die Botschaft des oberbayerischen Holzhaus- herstellers. Die Leidenschaft für wohngesundes Bauen stellt jedes neue Haus, das Seebruck verlässt, erneut unter Beweis. Unter- nehmenschef Michael Regnauer betont, dass „moderne Häuser als Kraft- und Energiequelle im anstrengenden Alltag dienen und sich aufgrund des ökologischen Baustoffes Holz und der leis- tungsstarken Vitalwände als Gesundbrunnen erweisen.“ Das Familienunternehmen, das vor 90 Jahren gegründet wurde, baut schlüsselfertige Häuser aus einer Hand.

Weitere Informationen:
Regnauer Hausbau GmbH & Co.KG, Pullacher Str. 11
83358 Seebruck, Tel. 08667/72-222
E-Mail: hausbau@regnauer.de, www.regnauer.de