Bien-Zenker ist erneut „Fairster Fertighaus-Anbieter“ im FOCUS-MONEY Fertighaushersteller-Test

In Einzelwertungen abermals verbessert: 2 x „gut“, 4 x „sehr gut“
Fairster Fertighausanbieter, Fairster Fertighaushersteller, Fairnesspreis für Bien-Zenker, Fairness-Preis für Bien-Zenker, Bien-Zenker ist fairster Fertighaushersteller, Foto: Bien-Zenker
Bien-Zenker ist "Fairster Fertighaus-Anbieter" im aktuellen Fertighaushersteller-Test von Focus Money Foto: Bien-Zenker

Bien-Zenker, einer der größten Fertighaushersteller Europas mit Sitz in Schlüchtern (bien-zenker.de), ist beim großen Fertighaushersteller-Test von FOCUS-MONEY (Heft 44/2016) erneut zu einem der „Fairsten Fertighaus-Anbieter“ in Deutschland gekürt worden. Wie im Vorjahr konnte Bien-Zenker mit durchweg guten und sehr guten Bewertungen seinen Platz in der Spitze behaupten. Die Note „gut“ vergaben die befragten Bauherren an Bien-Zenker in den Kategorien „Faire Produktleistung“ und „Faires Preis-Leistungs-Verhältnis“. Mit „sehr gut“ beurteilten sie wie schon im Vorjahr die Fairness in den Wertungen „Faire Kundenberatung“, „Fairer Kundenservice“ sowie „Nachhaltigkeit & Verantwortung“. Verbessert hat sich Bien-Zenker im Urteil seiner Kunden in der Kategorie „Faire Kundenkommunikation“, für die der hessische Anbieter nach einem „gut“ im Vorjahrestest in diesem Jahr die Note „sehr gut“ erhielt. 

Fairster Fertighausanbieter, Fairster Fertighaushersteller, Fairnesspreis für Bien-Zenker, Fairness-Preis für Bien-Zenker, Bien-Zenker ist fairster Fertighaushersteller, Foto: Bien-Zenker
Jürgen Hauser, Vertriebsgeschäftsführer Bien-Zenker. Foto: Bien-Zenker Foto: Bien-Zenker

Vertriebsgeschäftsführer Jürgen Hauser sieht das Testurteil als Bestätigung für die konsequente Ausrichtung des Unternehmens auf die Kundenzufriedenheit. „Unsere Mitarbeiter im Werk in Schlüchtern, genauso wie in unseren vielen Musterhäusern und Vertriebsstützpunkten in ganz Deutschland, setzen sich Tag für Tag mit voller Kraft für die Interessen unserer Bauherren ein und stehen ihnen partnerschaftlich zur Seite. Dass wir in den Augen unserer Kunden nicht nur der ‚Fairste Fertighausanbieter’ sind, sondern unsere Bewertung in einem Teilbereich sogar noch verbessern konnten, ist eine wohlverdiente und erfreuliche Anerkennung für die Arbeit, die wir alle leisten. Und, dass in zwei Kategorien noch Luft nach oben ist, ist natürlich auch weitere Motivation für die Zukunft.“

Fairster Fertighausanbieter, Fairster Fertighaushersteller, Fairnesspreis für Bien-Zenker, Fairness-Preis für Bien-Zenker, Bien-Zenker ist fairster Fertighaushersteller, Foto: Bien-Zenker
Bien-Zenker erhält in allen Wertungskategorien die Noten "gut" und "sehr gut". Foto: Bien-Zenker

Für den Fertighaushersteller-Test wurden zwischen Juli und September 1.185 Bauherren online befragt, die in den letzten 36 Monaten ein Fertighaus gebaut haben. Dabei wurden 34 Leistungs- und Servicemerkmalen abgefragt, die in sechs Fairnesskategorien eingeteilt wurden. Von den 21 in der Wertung aufgeführten Fertighausherstellern erhielten sieben das Gesamturteil „sehr gut“ und damit die Auszeichnung „Fairster Fertighaus-Anbieter“. Sechs weitere Hersteller wurden im Gesamturteil mit „gut“ bewertet.

Über die Befragung
Für die Kundenzufriedenheitsstudie wurden Fragebogen von 120 Bien-Zenker Bauherren ausgewertet, deren Häuser von Januar bis August 2015 aufgebaut wurden und die sich zu einer Teilnahme bereiterklärt haben. 

14-11-2016Bien-Zenker

Über Bien-Zenker

Bien-Zenker GmbH zählt zu den größten Fertighausherstellern in Europa. Das Unternehmen kann mit rund 80.000 gebauten Häusern und einer 110-jährigen Unternehmensgeschichte auf eine breite Erfahrung im Holzfertighausbau zurückgreifen. Das mittelständische Hausbauunternehmen beschäftigt über 550 Mitarbeiter und erzielte 2016 einen Umsatz von rund 144 Millionen Euro. Bien-Zenker ist mit eigenen Vertriebsstützpunkten in ganz Deutschland sowie in der Schweiz und den Beneluxländern vertreten. Die Häuser von Bien-Zenker bieten eine technisch größtmögliche Energieeffizienz. Die individuell gestaltbaren Häuser werden in unterschiedlichen Baustilen gefertigt, die auf die mittleren bis gehobenen Preisklassen ausgerichtet sind. Alle Häuser der Marke werden im eigenen Hausbauwerk im hessischen Schlüchtern gefertigt. Sie unterliegen den hohen Qualitätsanforderungen der Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie hier.